Hilfe:Anmelden

From Wikimedia Incubator
This page is a translated version of the page Help:Logging in and the translation is 100% complete.
You can also read this page in:
Bahasa Indonesia • ‎Deutsch • ‎English • ‎Scots • ‎Türkçe • ‎Zazaki • ‎dansk • ‎español • ‎français • ‎magyar • ‎polski • ‎português • ‎svenska • ‎къумукъ • ‎къырымтатарджа (Кирилл) • ‎العربية • ‎سرائیکی • ‎अवधी • ‎हिन्दी • ‎ಕನ್ನಡ • ‎中文 • ‎日本語

Eine Anmeldung ist weder zum Betrachten noch zum Bearbeiten von Seiten im Incubator notwendig. Allerdings bietet eine Anmeldung zusätzliche Funktionen und ist empfehlenswert. Wenn du nicht möchtest, dass deine IP-Adresse bekannt wird, solltest du dich anmelden. Ein persönliches Benutzerkonto lässt sich schnell und einfach erstellen.

Beim Erstellen eines Benutzerkontos gibst du einen Benutzernamen (deinen echten Namen oder einen Spitznamen) sowie ein Passwort an. Das System wird Benutzernamen ablehnen, die bereits auf dieser Seite verwendet werden. Ein Benutzerkonto wird nur einmal angelegt. Beim nächsten Besuch meldet man sich mit Benutzername und Passwort an, um sich zu identifizieren. Es ist wohl unnötig zu sagen, dass du dein Wikimedia-Passwort nie an jemand anderen geben darfst; dies kann demjenigen ermöglichen, dein Konto zu missbrauchen, was zu einer Sperre führen kann.

Warum sollte man sich anmelden?

Man muss sich nicht anmelden, um die Inhalte in Incubator lesen zu können und man muss sich nicht einmal anmelden, um Bearbeitungen an den meisten Inhalten vornehmen zu können. Dennoch ist es aus folgenden Gründen vorteilhaft, sich anzumelden:

  • Andere Benutzer können Bearbeitungen anhand des Benutzernamens eindeutig einer Person zuordnen. Sofern Bearbeitungen über eine IP-Adresse vorgenommen werden, ist dies nicht zweifelsfrei möglich. Zudem ändert sich die IP-Adresse je nach Ort (z. B. von Zuhause, vom Büro, vom Internetcafé, usw.) von dem aus Bearbeitungen erfolgen. Selbst vom gleichen Ort aus kann sich die IP-Adresse, je nach Internetverbindung, über die Zeit verändern. Ein Benutzerkonto ist daher vorteilhaft, sofern man eine eindeutige Identität wahren möchte.
  • Man hat seine eigene Benutzerseite, auf der man etwas über sich selbst schreiben, sowie eine Diskussionsseite, über die man mit anderen Benutzern kommunizieren kann.
  • Zusätzlich zu deiner Benutzerseite kannst du auch Benutzer-Unterseiten erstellen.
  • Man kann die eigenen Bearbeitungen als geringfügig markieren, um die Unannehmlichkeiten für andere Benutzer zu reduzieren.
  • Man kann Änderungen an Seiten von persönlichem Interesse mit einer Beoachtungsliste nachverfolgen.
  • Sofern du dich dafür entscheidest, eine Email-Adresse anzugeben, können andere Benutzer dich per Email kontaktieren. Diese Funktion ist anonym — der Benutzer, der dir eine Email schickt, erfährt deine Email-Adresse nicht. Man muss seine E-Mail-Adresse nicht angeben, wenn man dies nicht möchte.
  • Du kannst (nach zwei Tagen Aktivität) Seiten umbenennen.
  • Es ist möglich, persönliche Einstellungen einzurichten und beispielsweise Font, Farben und Layout der Seite und insbesondere die Sprache der Benutzeroberfläche als Test-Wiki-Einstellung festzulegen.

Siehe auch