Wp/sli/Nordbimscher Dialekt

From Wikimedia Incubator
< Wp‎ | sliWp > sli > Nordbimscher Dialekt
Jump to navigation Jump to search
Schläsch-Nordbimsche Mundoart

Nordbiemsch (deitsch: Nordböhmische deutsche Mundarten) wurden eim Norda vo Biehma bis zerr Vertreibung dar Sudetadeitscha noach 1945 gesprocha. Anne Zeit lang warn se noo bei'na ieber Deitschland un suste wo zerstreuta Vertriebena fortlaba. Gänzlich vum Aussterba bedroht ies oaber under diesen Mundoarta blußig doas Schläsche, denn de iebriga warn (zim wingsta ei siehr ehnlicher Furm) ei a oangrenzenda Gegenda Deitschlands gesprucha.

Eim einzelna hoot's ei Nordbiehma vier Dialekte gehoat:

Zu diesa Hauptdialekta gab is Misch-, Iebergangs- un Sonderforma, wie u.a. die Mundoarta des Elbtals eim Raum Teplitz-Aussig-Tetschen, oder doas "Niederländische" (genannt noach dem su genannten "Niederland" - doas ies de Gegend vo Warnsdorf-Rumburg).

Weblinks[edit]

Schläsche Sproache
Schlesien Karte Dialekte Vorläufig.png Aeberlausitzer Mundoart | Aeberschläsch | Gleetzisch | Mundart des Brieg-Grottkauer Landes | Nordbimsch | Breslauisch | Kräuter Mundart (Kräutermundart) | Neiderländisch | Gebergsschläsch | Sudetendeitsche Mundoart