Talk:Wp/sli/Hauptseite

From Wikimedia Incubator
< Talk:Wp/sli(Redirected from Talk:Wp/sli)
Jump to navigation Jump to search

Herzlich Willkommen beim Test für eine Wikipedia im schlesischen Dialekt (Schläsch). Jeder der diesem Dialekt mächtig ist, ist herzlich eingeladen mit seinem Wissen beim Erstellen dieses Tests beizutragen.

Am besten ist es, wenn ihr euch vor'm Erstellen des ersten Artikels bei Wikimedia anmeldet. Dadurch besitzt ihr eure persönliche Diskussionsseite, über die euch jeder eine Nachricht hinterlassen kann und auf der Verschiedenes besprochen werden kann.

Wortschatz[edit source]

Hallo Leute, besteht denn die Absicht, hier noch weiter zu machen? Ich suche eine Art Kurzgrammatik + Grundwortschatz für Schlesisch. Allerdings habe ich das Wort "schläsch" noch nie gehört. Mein Vater sagte immer "Du sullst a'ng schlesisch larna" (stammt aus Neiße) Auch die anderen Wörter sind nicht ganz einheitlich transkribiert... (Beispiele bei Interesse) Welche Mundart legt ihr denn zu Grunde (als Standard)? goanz liebe Grisse 92.195.206.109 00:46, 9 January 2009 (UTC)

Natürlich, die Seite ist weiterhin im Aufbau mit dem Ziel, dass diese Wikipedia mit eigener url (Internetadresse) online geht. Zum Wort "Schläsch": Schläsch ist die zusammengezogene Form von Schläs'sch bzw. Schläsisch. Kann natürlich sein, dass du eben nur die lange Form kennst. (Einheitliche) Regelungen gibt es hier bisher noch nicht und wir beschränken uns auch auf keine bestimmte Dialektform, eventuell könnte man in Zukunft mehrere Mundarten untereinander auflisten. Aber ich denke, dass wir in Zukunft auch ein paar Richtlinien zusammenstellen werden. Viele Wörter sind auch nur auf hochdeutsch, weil noch die Übersetzung in die Dialektform fehlt. Unter Wp/sli/WP/Schlesische Wörter haben wir bereits den Aufbau eines kleinen Wörterbuchs begonnen. Du bist im übrigen herzlich eingeladen mitzumachen und ein eigenes Benutzerkonto anzulegen. Je mehr Benutzer wir haben, desto eher wird die Wikipedia online gehen. Freundliche Grüße, Jonny84 15:17, 10 January 2009 (UTC)
Zuerst muss man das Interface dolmetschen. Das ist die wichtigste Sache jetzt... Timpul 20:08, 26 January 2009 (UTC)
Ach so..., und warum machst du es nicht einfach, oder sagst (mir), wie es geht?
92.195.234.11 09:30, 10 February 2009 (UTC)

Das Interface findet man hier: http://translatewiki.net/wiki/Portal:Sli . Man muss sich jedenfalls anmelden und erstmal unter http://translatewiki.net/wiki/Betawiki:Translator die Rechte zum Übersetzen anfragen. Jonny84 18:59, 12 February 2009 (UTC)

Weiß denn jemand, wie die Schul- und Gesangbücher (Kirche) seinerzeit in Schlesien verfasst waren: auf Hochdeutsch, oder in der jeweiligen schlesischen Dialektform)??? Könnte man die(sen Dialekt) dann nicht als Standarddialekt verwenden, um eine Verkauderwelschung zu vermeiden?
->das selbe Problem haben die Lateiner auf ihrer Wikipedia mittlerweile auch bemerkt (klassisches Latein <-> mittelalterliches Latein, Wortschöpfungen...) und "spam"-Seiten, die weitaus mehr (Inaltl., Rechtschr./Gramm.) Fehler beinhalten, als Textzeilen!!!
92.195.12.249 18:04, 12 January 2009 (UTC) Die Kirchenbücher waren wor dem Kriege natürlich auf Latein..., aber gesungen wurde doch wohl (auch) auf Schlesisch?

Zeilenumbruch[edit source]

Wie macht ihr das mit den Zeilenwechseln? Ohne < br > geht bei meinem Rechner gar nichts... total nervig!?
92.195.234.11 09:36, 10 February 2009 (UTC)

Am besten gar nicht. Da die Seiten bei jedem anders dargestellt werden, ist es besser den Text am Stück zu schreiben, so passt er sich an die jeweiligen Monitore am besten an. Ansonsten zweimal die Eingabetaste drücken, so dass zwischen den Zeilen eine leere Zeile vorhanden ist. Jonny84 18:59, 12 February 2009 (UTC)

Lautverschiebung - Feature2[edit source]

Die dargestellten Systematik ist meiner Aussprache nach nicht ganz zutreffend / zu allgemein: - von a nach o = a-oo Strooße / a-oa Stoadt/Stoodt??? (im Netz gibts beide Formen) - von e nach a = e-a Masser / e-e/ä ächt, rächt, schlächt... - von o nach u = o-u Bruut, schunt / o-oo/ou ohne, oder... - von ei nach e = ei-ää/ä(a) hääßa, allääne (heeßen, alleene = preuss.?) / derheeme - von au nach o Boom, Rooch, loofa, ooch (vielleicht besser: Boum, ouch...) - von ö nach e (=ee/ie) Möbel - Meebel, möglich - meeglich, schön - scheen / schien? - von ü nach i Mühle - Miehle, drüben - drieba, trübe - triebe - von eu nach ei Treue - Treie, Feuer - Feier (im I-Netz meistens "eu") - von ee nach ie Schnee - Schnie, Tee=Tie?, See=Sie??? 92.195.234.11 09:53, 10 February 2009 (UTC)

Iech hoa de Lautverschiebonga a bißla oa mei Dialekt oagepoßt. Oaber se lassa siech nie oazeega, nur de annan, wu iech imgeschrieba hoa... De neihuchdeitschen "Iebersetzonga" wirde iech oaber wegloon. 92.195.74.164 23:35, 12 February 2009 (UTC)

De Hauptseite ies nu ooch oagepoaßt worn, hoot halt a wing gedauert!? Teutonius 12:11, 13 February 2009 (UTC)

Hauptseite[edit source]

Uff dar Hauptseite koan ma ju goar nischt beiträan... :(

Ein kleiner Hinweis auf Wp/sli/WP/Vorlagen, dort findet man jetzt alle Vorlagen aus denen die Hauptseite besteht. Jonny84 18:59, 12 February 2009 (UTC)

Wofier sen denn de Iebersetzonga eim Betawiki Translator Projekt, woas hoan mer hier eim Incubator dervoone? Ies is schoo enne Vierbereitong fier anne rechtiche Wikipedia uff Schläsch? Viele voo dan ze iebersetzenda englischa Wendunga koa iech goar nie verstiehn! Worim nahma mer denn nie de huchdeutscha Sproache ols Vierlooche? Teutonius 14:29, 13 February 2009 (UTC)

Ja genau. Damit die richtige Wikipedia online gehen kann, werden die Übersetzungen benötigt. Je mehr desto besser. Die wichtigsten Begriffe sind diese hier: http://translatewiki.net/wiki/Special:Translate?task=untranslated&group=core-mostused&limit=2000&language=sli - Wenn du die einzelnen Wörter oder Sätze übersetzen willst, brauchst du nur auf Bearbeiten drücken, dann müsste darüber eigentlich eine deutsche Übersetzung angezeigt werden. Jonny84 22:10, 15 February 2009 (UTC)

Geschichtla[edit source]

Geschichtlan sein klenne Geschichta, allsu de Oangelegaheeta un dos Geloaber derr Leite, de gruuße Wissaschoft heeßt oaber Geschiechte... Teutonius 20:24, 14 February 2009 (UTC)

Scheibweise[edit source]

Bevor wir uns die Mühe machen, nur so eine Art "verschlesischtes" Hochdeutsch zu erfinden, würde ich vorschlagen, daß wir erst einmal an der Grundwortschatzliste weiterarbeiten und die Sreibweise zumindest der Interface-relevanten Ausdrücke klären und vereinheitlichen? Bei meinen Internetz-rescherschen ist mir aufgefallen, daß die langen Vokale wohl überwiegend gleetzischen Ursprunges sind: uff-uuf, hulla-hulln, schie(n)-scheen, Schtäan-Steen, fatt-furt (fort), Wäärter-Weerter, ins-ons (uns), nie-nee (nicht), wella-wulln, ei-/een-, oa-/onn-, außerdem die Schreibweise von: schlächt-schlecht, drähn-drehn, ... Vielleicht hat ja jemand ein Schlesisch Wörterbuch (Mitzka, Holtei, Suttner, ...?) oder weiß, wo man es - in Berlin - bekommen kann? Ferner sollten wir dann besser erst mal warten ob/bis Schlesisch in die richtige Wikipedia kommt!? Teutonius 16:07, 16 February 2009 (UTC)

Un woas machmer miet dann pulscha, franzeescha Noama (un annern ausländischa Noama), voo danns keene schläsche (huchdeutsche) Furm gitt un ei denn Sunderzeecha fierkumma, wie: Giżyce‎, Książenice, ...
Noo amool zu dan schläscha Noama (Brassel, Herschbrig, Neiße/Neisse,...) - sulln eim Tittel voo derr Seite nu de uffzjella oder de aala schläscha Bezeechnunga stiehn??? Teutonius 08:56, 25 February 2009 (UTC)

Ich wuerde das lassen, z.B. "Chrząszczewo" usw. Zu dan schläscha Noama - nicht aala, nur am populaerstene. Timpul 18:11, 28 February 2009 (UTC)
iebrigens: "aala" heeßt nich "allen", siech ock amool ei menne Lischte nei! Teutonius 18:39, 28 February 2009 (UTC)
Ähm... "Chrząszczewo" ies keene schläsche Stoadt, und se hoot oo kenn schläscha (huchdeutscha) Noama!? Iech meente Urte wie: Waldenburg, Hirschberg, Glatz, Neisse, ... diede noachm Kiege zu Polen "gekumma" sein.

Bei merr zB. sein de pulscha Noama ieberhaupt nich populär... und iech koa se oo goarni schreiba miet oll dan Sunderzeecha! Wulln mer de klenn Städte ei Russland, die nich polulär sein ud kenn deutscha Noama honn oo uuf kürillsch schreiba??? Teutonius 18:28, 28 February 2009 (UTC)

...wenn mer errschtamool Teil voo derr richticha wikipedia sein fliega de gonza "substubs" (schläsche u. pulsche) asu wieso naus! Teutonius 18:34, 28 February 2009 (UTC)

Woiwodschaft[edit source]

Iech gleebe nee doaß Woiwodschoft a Schläsch Wurt ies! S kimmt wuhl voo voina=Krieg + voditj/vesti=fiehrn? Alsu sein Woiwodn anne Oart Fiehrer/Heerzug, Woiwodschofta sein alsu Heerzuchtiemer???
->Woiwodschaft=Provinz, Powiat=Bezirk/Landkreis (>google) Teutonius 14:05, 24 February 2009 (UTC)

Oberschlesich/Slonsk/Pulsch?[edit source]

Kennt ihr (Piotr, Timpul) amool schaun, eb de ei dar Liste hier ärn welche slonskischa oder pulscha Wärter derkenna tust? An derzune schreiba, welche doas sein!? Ei menner schläscha Liste sein nämlich au a poar vo dan derbeine.

Teutonius 11:40, 26 February 2009 (UTC)

Nee, es gitt kääne pulsche Wärter da, aber gitt einige pulschstammende Wärter (zB. Bojka - pulsch: bajka). Nein, Kiszka ies sicherlich pulsch.

Piotr 23:18, 28 February 2009 (UTC)

Bojka ies schlonsakisch. Uff pulsch reeda mer "bajka". Timpul 22:27, 28 February 2009 (UTC)
Möglich, iech bien a Grußpule, deshalb spreche iech schlonsakisch nä. Aber "kiszka" ies pulsch. --Piotron 22:35, 28 February 2009 (UTC)

Gůrny Ślůnsk[edit source]

Also moal: Gurny Slunsk heeßt iebersatzt "Bergschlesisch" und ies äbenst der slonskische Noame fier Oberschlesien? Oaber worim bitte heeßt is selbichte Gebiet nu groad "O b e r" oder "B e r g" Schlesien??? Koan mer doas bitte ern ees derklarn!?

Teutonius 21:32, 14 March 2009 (UTC)

oberschlesisch = gůrnoślůnski (-ko gwara?)
gebirgsschlesisch = gůrskoślůnsko gwara / wjyrchoślůnski, gůrzistoślůnski?
-> woas bitte heeßa de Wurtteile: gursko-, wiyrcho- u. gurzisto-???
-> wie heeßt Oberschlesisch uff Schläsch: Äberschläsch? Koan mer doas ees soan?

Teutonius 21:46, 14 March 2009 (UTC)

MediaWiki[edit source]

Wir haben bereits fast 40% der wichtigsten MediaWiki-Begriffe übersetzt. Jonny84 19:13, 28 February 2009 (UTC)

Ich sehe, dass es sehr gut geht mit dem Wikipedia von euch. Ich wünsche Ihnen viel Spass und Glück mit dem Projekt. Es ird sicher gelingen! :) --Ooswesthoesbes 19:29, 28 February 2009 (UTC)
Vielen dank. Schöne Grüße zu den limburgischen Projekten. Jonny84 18:36, 1 March 2009 (UTC)
Ich hol mir jetzt erst mal ein schlesisches Wörterbuch, mal schaun wie das von der Suchnern ist!?

Wie ist denn das eigentlich, wenn wir die Localisation irgendwie hinbekommen und eine schläsche Wikipedia aufmacht, und es uns d a n n leid tut, daß wir einige schläsche Wörter nur "nachgebildet" haben (zB. Abschnitt, Beitrag, Änderung, schalten, nächste, ...) ohne nachzuforschen ob es dafür nicht schon original schläsche Ausdrücke gibt, und wir auch eine gewisse Gleichgültigkeit der Grammatik gegenüber bedauern müssen, sind dann nach dem Start der Wikipedia noch weiter Korrekturen möglich? Ansonsten möchte ich euch bitten, nur b e l e g t e schläsche Wörter zu verwenden, denn Wikipedia ist der falsche Ort, um seine "Fantasie und Kreativität" auszuleben! Nehmt dann doch stattdessen besser das hochdeutsche Wört!
Das heßt man kann nicht einfach alle "-en" schnell mal durch "-a" ersetzen, zB. geben heißt nicht "geba/gaba", sondern "gaan/gahn", sagen nicht "saga/soaga" sondern "säan/soan"... Viele Wörter in meiner Liste (+?) sind ach noch nicht 100% sicher, sichere Wörter (+!) habe ich aus mindestens drei unabhängigen Quellen (mein Kopf, der Kopf/Mund meines Vaters + Internetz + Photokopien schläsch-mundartlicher Literatur), jetzt besorge ich mir erst mal Suchners Wörterbuch, und dann schaue auch noch in Mitzkas Wörterbuch rein... Teutonius 14:22, 3 March 2009 (UTC)

MediaWiki kann immer wieder bearbeitet und aktualisiert werden. Jonny84 23:14, 6 March 2009 (UTC)
Also: Suchners und Mitzkas Wörterbuch haben keinen Grundwortschatz, nur Wortschatz der vom Hochdeutschen abweichet! Ich hab jetze noch paar Namen, die ich noch sichten werde... aber ich glaube, so einen Art "normales" Wörterbuch, wie ma (ich) suche tun, musn mer uns wohl oder übel selber basteln! Wie gesärt uf Uster fahr iech bei memm "Ahln Herrn" verbei, do wattsmer duch glei wieder vill schläsischer eim Genmitte... :) Teutonius 09:27, 15 March 2009 (UTC)

POV[edit source]

Guys, I'm gonna write it in English so as to express it exactly. Looking through our wonderful Lower Silesian Wikipedia I found that.. the time has stopped. The articles are strongly pro-German (sorry for that!). For instance, the article wp/sli/Brassel - there is no info that it lies in Poland and Polish (offical!) name is third, after the German (Hochdeutsch) one. The whole Wikipedia uses pre-war coat of arms and flags... The main rule of each Wikipedia is that should be the neutral source of information. I think it should be changed. Timpul 23:23, 28 February 2009 (UTC)

I think we have to make claear at first, what is / should be the aim of a Shlesh wikipedia? To transfer al existing german, polish or english articles into shlesh, by rducing them to the size of not even "stubs"? I already made the propose to create disambiguation-pages for instance for Neisse/Nysa with two subsequent articles Neisse and Nysa?
I think most of the (few) Shlesh editors (like me) want to create a wikipedia that firstly deals with that what is at the brink of extinction: and that is the Shlesh vernacular, culture ad art - and not about any small villages and brooks somewhere in the rest of the big world! I also dislike the polish writing of polish names here in the Shlesh wikipedia project (with all hooks and dots), because russian, greek and arabian could ask us to do so for their names as well!?
And at least there is the problem what we should call Silesian? Wikipedia seems to understand it a the polish dialect (slonsk) and (my) Shlesh is called lower silesian, allthough we lived high up in the mountains, and the Slonsk did not... I think "Silesian" should be the term for b o t h dialects - and for the particular german / polish one we (and the other wikipedias) should use other terms for clarity? I think "Silesian = Shlesh/Slask + Slonsk" would be a good aquation, how about?

Teutonius 08:08, 1 March 2009 (UTC)

Mal ganz ehrlich, ich hab mir die Artikel über die Städte alle mal angeguckt und überall stand Polen drin, bis auf in Breslau und vielleicht noch in paar zerquetschten Artikeln. Das einfachste wäre in diesem Fall gewesen in dem Artikel diese Info einzutragen bzw. zu ergänzen, anstatt hier so eine unnötige Lawine loszutreten, schließlich sind die Artikel erst im Entstehen. Dieser POV-Vorwurf ist einfach indiskutabel. Alte Wappen konnte ich auch nicht entdecken und schon gar nicht welche, die als aktuelle ausgegeben werden. So lange welche im historischen Kontext gezeigt werden, sehe ich hier keinen Grund für Kritik. -Jonny84 03:18, 2 May 2009 (UTC)

What does POV mean? Teutonius 08:12, 1 March 2009 (UTC)

Pont of View. --Ooswesthoesbes 08:45, 1 March 2009 (UTC)

Hi Timpul! If you see something missing? "The whole Wikipedia uses pre-war coat of arms and flags..." - just add it! Or tell us to do so...
And what do you think was neutral? This order "Polish-Slonsk-Shlesh-German"?
Wroclaw now officially reuses the quartered coat from before WW2, why shuldnt we? Nevertheless you still can add whatsever you want to! Teutonius 11:19, 1 March 2009 (UTC)

I propose the rule which is used in many Wikipedias - if there is a name in Schlaesch, it becomes official here. If there is not - we do not create it (cause it's original research). We will call the city "Brassel", not Wrocław, but we shoudn't use the name Kurau, because it is invented by our editors and Silesians have no name for that city (the official name should be used). Of course for Arabic, Russian and Goergian names there's something called transliteration. Both German-Silesian and Slavic-Silesian are considered dialects and languages. Using a name "language" for German-Silesian and naming Slavic-Silesian "a dialect of Polish" is slightly POV. As of coats of arms, I'm gonna help this Wikipedia! :) Timpul 11:26, 1 March 2009 (UTC)
"original research" is not "inventing new words" (what is also forbdden), but it means to make individual research, that is not "quotable", as to take pictures of some plants, load them up and to explain what it is (might be) in y o u r eyes/opinion! Teutonius 01:26, 2 March 2009 (UTC)
However, Wikipedia's aim is to describe the world, not to create it! What's your proposition for "Crząszczewo"? "Chschonschtschewo"? :P Timpul 15:08, 2 March 2009 (UTC)
"Chrząszczewo" (a village near Szczecin) has its own German name - Gristow. I think that this name should be used to discribe it in an article. If Silesian people wouldn't have their own word to describe a place, they would rather use a German name than another one (even if this place would be e.g. in Italy or in Portugal). -- Piotron 19:32, 2 March 2009 (UTC)
Unfortunately I must disagree with you. Even de.wikipedia uses official Polish names for Polish cities (except for the big ones like Danzig or Warschau). Gryfino is "Gryfino", not "Griphenhagen". The same situation can be observed with pl.wikipedia. We have Bischofswerda instead of "Biskupice" and so on. What if pl.wiki used Lower Sorbian names only because there are more similar to Polish ones? Timpul 20:51, 2 March 2009 (UTC)
I think we shuld use either the Shlesh name (if any), or the German name (becouse Shlesh is a german dialect, ex.: Moskau not Maskwa, Lissabon not Lissboa, Kairo not Qahira, Libanon not Lubnaan, ...), also for Polish names that have a German aequivalent: Stettin not Schetschin, Waschau not Warschawa, Brassel not Bresslau/Wrotzlaf...) that means in our Schlesh wikipedia the Shlesh (German) - if any - should be used as title, unless half of the articles would be Polish, other foreign names (including Polish) without any German aquivalent should be translitterated? Because most Polish names are not readable for most Germans (correctly), just as most Portuguese, and French names (ex.: Bordeaux, Lille, ...) Teutonius 09:00, 3 March 2009 (UTC)

Autoren?[edit source]

Wieviele Autorn sein mer denn ieberhaupt? Iech hoa etwa fimfe gefunda, vo denn enner (IP 84.10.) eim Dezember 08 wuhl uffgehiert hoot? Drim hoan mer duch oaber is Prublem: iech gleebs nich, doaß mer zweee derleene (Piotr & iech) miet dan gonza kriewatschigen Rädnsoarta vo dam tälscha Zwieschagesichte zerrechte kumma warn, weils eefoach zu viel ies, und iech finde, is meeste ies blußigst lauter nischnitzichtes Ziche...

Teutonius 23:03, 14 March 2009 (UTC)

Ächt peinlich?[edit source]

Bei zwee oagefoangna und verlurna Waltkriecha mußmer ins - de Deitscha vo ins meensch nattierlich >8v:( gleebsch hier nu nich nuch miet da della "Fliecherhelda" uffpärscha?

Teutonius 23:34, 14 March 2009 (UTC)

Titel ändern[edit source]

Wenn jemand den Titel einer Seite ändern will, dann gibt es dafür die Funktion "verschieben". Was man auf keinen Fall machen sollte ist den Text einfach in eine neue Seite zu kopieren, wenn man nur den Namen ändern will. Dadurch geht die Artikelgeschichte verloren. --Jonny84 18:10, 8 April 2009 (UTC)

Diese Funktion steht übrigens jedem zur Verfügung der angemeldet ist. Die jenigen die nicht angemeldet sind, sollten ihren Verschiebewunsch (also den gewünschten Artikelnamen) auf die Diskussionsseiten schreiben. Jonny84 13:32, 1 May 2009 (UTC)

Einen Schritt weiter[edit source]

Nachdem nun alle wichtigen Media-Wiki-Begriffe übersetzt wurden (Vielen Dank an alle beteiligten Übersetzter!!) haben wir nun die dritte und letzte Stufe im Prozess erreicht. Die schlesische Wikipedia-Version befindet sich jetzt im Freigabeprozess. Darüber hinaus muss der Test aktiv bleiben, wir brauchen jeden Monat mindestens drei Person die mindestens 10 Beiträge haben, im April war es ganz knapp. Jonny84 13:32, 1 May 2009 (UTC)

Noch paar Fragen zu einigen Begriffen: Sollen folgende Begriffe so übersetzt werden oder gibt es noch andere Vorschläge?

Wikipedia -> Wikipeedia Diskussion -> Dischkur

Sollte die Hauptseite weiterhin Hauptseite heißen oder gibt es andere Vorschläge? -Jonny84 03:02, 2 May 2009 (UTC)

Hauptseite = Heetseyte (Heet=Haupt, gefunda ei "Heemteklänge" voo W.Queis S.82m)
->Wulln ber de Noama asu oangahn, wie's eim Huchdeitscha iblich ies, oder wie ma's ei der Schläsing gewehnt woarn? Teutonius 11:56, 2 May 2009 (UTC)

Überarbeitung[edit source]

Angesichts eines eventuellen Starts der schlesischen Sprachversion der Wikipedia sollten wir die Seiten ein wenig auf Hochglanz bringen. Am besten sollte mit der Hauptseite begonnen werden und alle Begriffe auf dieser Seite so weit wie möglich übersetzt werden. So kann man sich auf den ersten Blick bereits einen Eindruck über den Dialekt machen. Jonny84 03:02, 2 May 2009 (UTC)

Wikipeedia - Doo wuar dooch nooch wos[edit source]

Sorry, das Ganze soll hier eine Wikipedia auf Schlesisch werden, und kein Schlesien-Wiki. Und man könnte meinen sie wäre letzteres, wenn man sich die derzeitige Startseite ansieht. Es spricht nichts gegen einen Schwerpunkt Schlesien, aber im Moment ist es eher der (einzige) Mittelpunkt und die Hauptseite sieht aus wie ein Schlesien-Portal. Das nächste mal bitte eine größere Themenvielfalt darstellen. --Jonny84 13:44, 5 August 2009 (UTC)

Sulln mer olle eanzelna huchdeitscha Ortikan voo Hand ouf Schläsch iebertrean? Iech jedafolls hou ni asu viel Zeat dos zu macha! Dooderfiernde hoots dooch Iebersetzungsprogramme!
Nein, das war nicht gemeint. Aber eine Hauptseite die zugekleistert ist mit Artikeln und Bildern nur mit dem Thema Schlesien, ist erstens total übertrieben, geht komplett am Ziel und an der Idee der Wikipedia vorbei und ist auch nicht gerade hilfreich bei der Realisierung dieses Projekts. Darüber hinaus ist es ja nicht so, dass wir hier keine Artikel und Bilder zu anderen Themen hätten. --Jonny84 21:36, 20 March 2010 (UTC)

Klasse statt Masse[edit source]

Die Wikipedia-Version hat größere Chancen wenn man bestehende Artikel erweitert, als wenn man unzählige neue Artikel anlegt die nur aus einem einzigen Satz bestehen. --Jonny84 13:44, 5 August 2009 (UTC)

Neie Vurlooga[edit source]

Wo hotter denn de neia Vurlooga (eia Noochrichta usw.)obgespeichert?

Hier sind sie: Template:Wp/sli/Artikel, Template:Wp/sli/Bild, Template:Wp/sli/Feature, Template:Wp/sli/Feature3, Template:Wp/sli/Feature4, Template:Wp/sli/Feature5, Template:Wp/sli/Feature6, Template:Wp/sli/Ortikel, Template:Wp/sli/OvMonat, Template:Wp/sli/heite
Du findest sie übrigens, wenn du bei der Hauptseite auf "bearbeiten" drückst und ganz unten guckst. --Jonny84 21:41, 20 March 2010 (UTC)

Request[edit source]

Hello! I need to find someone who could translate and upload on sli.wikipedia page about Russia. Thank you very much and sorry for your trouble. Regards,--Tamara Ustinova 11:49, 22 December 2011 (UTC)

  • Here I created stub. I'll expand on it. Regards, Przemub 14:46, 22 December 2011 (UTC)

Wie schläsch ies doas denn!?[edit source]

Iech hotte menne deitsche Wikipedia Seete groade ouf Schäsch eigestallt, und lasa missa, doaß doo "Eistellunga waan obgespeichert" ongezeigt worda ies!? War hootn doas iebersotzt? wurden = wurda! werden = warda!, waan? (wo kimmt denn diese Ausschprooche har?) Teutonius 21:13, 6 February 2012 (UTC)

Ich denke, das ist eine Mischung aus allen Dialekten. Eine große Rolle spielt hier Gebirgsschlesisch, Neiderländisch, Glätzisch, Oberlauzitsch aber auch Oberschlesisch.
Mehr Info hier:

In naher Zukunft: [3], [4], [5], [6]

Irschtens weß iech ni war Se ieberhaupt sein und woas Se mir miet dam ganza Ziche wenn... oaber vielleicht kimmt jo nooch enner, darde mir soan kunn, woas doas fier a Dialekt sein sull? Om beschta dar selbichte, darde doas iebersotzt hoot!?

Iech kenn "waan" bluoß oals = wären / werden. Und wenn mer kenner woas andersches soan kunn, bleits ock asu! Teutonius 01:17, 7 February 2012 (UTC)

Natierlich ies is wieder amool kenner gewast... ober iech hou kenne lust noochzesahn, redt jo eh kenner miet emm! :-/

Noch ein Tip von mir, wenn überhaupt noch hier gearbeitet wird. Nach dem Krieg gab es auch den "Waldenburger Heimatbote", den meine Eltern immer gelesen haben. Evtl. könnte man daraus auch noch einiges verwenden... m.f.G. (hopman)

War denn nu ollis?[edit source]

War macht denn hier nu nooch ollis miet? Ouf dar translatewiki Seete sein jo sugoar sechs Leite ongegahn:

   Jonny84  • talk  • contribs
   Purodha  • talk  • contribs
   Teutonius  • talk  • contribs
   Timpul  • talk  • contribs
   Piotron  • talk  • contribs
   Przemub  • talk  • contribs

Dar Eberlausitzer und der Schläsinger, sein hier jo oo nooch miete derbeine. Dar Schläsinger hoot ooch ne ganze Menge iebersotzt, wie iech gesahn hou... Teutonius 21:18, 6 February 2012 (UTC)

Name[edit source]

Wieso eigentlich Wikipeedia mit Doppel-E? Das lange E tritt doch anstelle des Ei im Hochdeutschen auf. Z.B. Beene statt Beine. Mir ist das jedenfalls nicht schlüssig. --Jonny84 (talk) 14:36, 9 July 2012 (UTC)

Servus, Jonny! Doas dupplte e ies hier ganz ze recht oals Fahler onzustreecha! Is ies wuhl nooch aus dar Zeit (Zeat/Zeet/Zeyt) wu nooch mehrere Leite ei verschiedna Dialekta geschrieba hoatta? Dar Noame Wikipedia breichte eigntlich goar ni imgeändert warda. Vielleicht hotte anner gedoocht, is wär gutt, wenn dar Tittl ni goar zu huuchdeitsch doharkäme? Hustn du nooch Lust wetter mietzemacha? Die andern hoon wull schun uffgegahn! :-/ Teutonius (talk) 11:55, 27 July 2012 (UTC)

Lower Silesian translation[edit source]

Hi! Would anyone be interested in translating this short page from Meta to your language? Thanks in advance. Best regards, --MarcoAurelio (talk) 13:55, 18 August 2015 (UTC)