Wp/sli/Glootzer Gebärgs-Verein

From Wikimedia Incubator
< Wp‎ | sliWp > sli > Glootzer Gebärgs-Verein
Jump to navigation Jump to search
Kłodzko - budynek przy pl. Chrobrego.jpg
2015 Kłodzko, pl. Chrobrego 4.jpg
G.G.V - Wünschelburg.JPG

Der Glootzer Gebärgs-Verein e.V. (GGV) ies a eingetragener Verein mit Sitz ei Braunschweig. Der ursprünglich 1881 ei Glootz gegründete Verein wurde 1951 ei Braunschweig wieder gegründet. Namensgebend fier den Verein ies doas Glootzer Bargland, de Grofschoaft Glootz ei Schläsing. Ihm gehöra heute ieber 1000 Mitglieder oa, die ieberwiegend ei Norddeutschland wohna.

Als Vereinszeecha wurde 1881 de Glootzer Ruse (Trollius europaeus) gewählt, de noo heute als solches verwendet wird.

Weblinks[edit]