Wp/sli/Aaltstoadtbricke (Gerltz)

From Wikimedia Incubator
< Wp‎ | sliWp > sli > Aaltstoadtbricke (Gerltz)
Jump to navigation Jump to search
Aaltstoadtbricke und Pitterschkirche ei Gerltz

De Aaltstoadtbricke (deitsch: Altstadtbrücke, pulsch: Most staromiejski) woar de erschte befestigte Neißequerung uff 'm Gerltzer Stoadtgebiet. Se verband bis 1945 ei verschiedena Baufurma de Gerltzer Aaltstoadt mit der Ustvurstoadt. Noach der Sprengung der Bricke eim Mai 1945 und der noachfolgenda Trennung der Stoadt ei anna deitscha und pulscha Teel erinnerta lediglich de steenerna Widerlooger uff beeda Uferseita oa de Bricke. Eim Joahr 2004 wurde a Neubau ols Fußgängerbricke zwischa Gerltz uff deitscher und Ust-Gerltz uff pulscher Seite ieber de Lausitzer Neiße ereffnet. De Bogenbricke weist anne Stietzweite vu rund 80 Metern uff und sull a Symbol fier a zusoammawachsendes Eiropa und wiederzusoammawachsende Stoadtteele sei.

Weblinks[edit]

Geographylogo.svg

Dies ist een geographie Stub. Halfa Sie uns erwettern Sie es!

Commons in image icon.svg