Wp/sli/Pulsche Sproache

From Wikimedia Incubator
< Wp‎ | sliWp > sli > Pulsche Sproache
Jump to navigation Jump to search
Pulsch

Gesprochn ei

Pula, Weeßrussland, Litauen
Sprecher 44 Mio.
Linguistische
Klassifikation
  • Pulsch
Uffizjeller Status
Oamtssproache vu Pula
EU
Sproachkuuds
ISO 639-1:

pl

ISO 639-2:

pol

ISO 639-3:

pol

Sproacha un Dialekte ei Ostmitteleuropa (Pulsch: Hell-, Mittel- un Dunkelgriene Töne)

De pulsche Sproache (Pulsch, pulsch: język polski, polszczyzna) zählt zur lechischa Gruppe der westslawischa Sproacha, anner Undergruppe der indogermanischa Spraochfamilie.

Se ies eng verwandt mit dem Kaschubscha, dem Tschechischa, dem Slowakischa und dem Sorbischa (doas vo anner ei Deutschland lebenda Minderheet gesprocha wird). Pulsch ies de Landessproache Pulas. Zu den 38 Milliona Pulschsprechern ei Pula kumma noo ca. 15–18 Millionen eim Ausland. Es gibt greeßere Sprecherzoahla in Russland, Litaua, Belarus, der Ukraine und Tschechia und den ondera Nachfolgestaata der Sowjetunion, ober ooch ei Kanada, Irland, Argentinia und Australia. Bedeutende pulsche Minderheeten gibt es ei den Vereinigta Staata, wo Schätzunga zufolge etwa 6–10 Milliona Pulschsprachige leba, suwie Deutschland, Brasilia und Frankreich.

Commons in image icon.svg