Wp/sli/Gerltz

From Wikimedia Incubator
< Wp‎ | sliWp > sli > Gerltz
Jump to navigation Jump to search
Gerltz
Wappen Goerlitz vector.svg
Lage des Landkreises Görlitz in Deutschland.png
Woappa
Deitschlandkoarte
Bundesland Sachsen
Landkrees Gerltz
Fläche: 67,2 km²
Eenwohner: 56.724
Gerltz.png

Gerltz oder Gerlz (deitsch: Görlitz, obersorbisch: Zhorjelc) ies de estlichste Stoadt der Bundesrepublik Deitschland und Kreesstoadt des Landkreeses Gerltz. De sechstgrießte Stoadt Sachsens liegt ei der Aeberlausitz oa der Lausitzer Neiße, de hier seit 1945 de Granze zu Pula bildet. Dar estlich der Neiße gelegene un weesentlich kleenere Teel der Stoadt wourde durch de Granzziehung ei dan Joahra noach dam Zweeyta Weltkrieg abgetrennt und bildet seitdem de eigenständige pulsche Stoadt Ust-Gerltz.

Gerltz ies de grießte niederschläsche Stoadt ei heutiga Deitschland[1].

Galerie[edit]

Eizelnoachweese[edit]

  1. Joachim Bahlcke: Schlesien und die Schlesier, s. 214, ISBN 3-7844-2781-2

Weblinks[edit]

Commons in image icon.svg
Geographylogo.svg

Dies ist een geographie Stub. Halfa Sie uns erwettern Sie es!