Jump to content

Wp/vmf/Reud

From Wikimedia Incubator
< Wp‎ | vmf
Wp > vmf > Reud


Der Adigl is in Bambärcherisch gschriim.


Reud (deidsch: Reuthlos) is a glaner Ord mid 100 Eiwohnern und lichd in der Margdgemaa Zabfndorf.

Geografie

[edit | edit source]

Nachbaorde sin im Nordn Oberledderbach, im Südosdn Schliedn und im Südwedn Zabfndorf.

Geschichde

[edit | edit source]

Reud wurde esdmals im Jahre 1340 erwähnd. Der Ord ghörde lange Zeid zum Kloder Michlsberg in Bambärch.

Vereine

[edit | edit source]

Die zwaa Vereine in Reud sin:

  • Freiwillige Feuerwehr Reud
  • Bürgerverein Reud
[edit | edit source]