Wp/sli/Gleiwitzer Roathaus

From Wikimedia Incubator
< Wp‎ | sliWp > sli > Gleiwitzer Roathaus
Jump to navigation Jump to search
Gleiwitzer Roathaus
Gleiwitzer Roathaus bei Nocht

Doas Roathaus vu Gleiwitz befendet siech ei der Mitte des Rings ei der Aaltstoadt.

Der Vorgängerbau des Roathauses wurde oam Ende des 13. Joahrhunderts erbaut. Mauerreste des Vorgängerbaus befenda siech heute nooch eim Kaller. Doas heutige Roathaus stommt aus damm 15. Joahrhundert und wurde ursprienglich eim gotischa Stil errichtet. Oab 1784 erhielt doas Roathaus sei heutiges barock-klassizistisches Aussahn. Noach 1945 wurde doas Roathaus oa der Vorderseyte durch Arkaden ergänzt. 2002 wurde doas Roathaus renoviert.

Heute befenda siech eim Roathaus doas Standesoamt, a Repräsentationssoal und a Café eim Kallergewelbe. Der Roathaustorm hoot anne Hiehe vu 41,5 Metern.

Weblinks[edit]

Commons in image icon.svg